Nervt Dich auch, dass Du hinter anderen her läufst?

Vielleicht geht es Dir auch so, Du arbeitest mit jemandem zusammen und die andere Person kommt Deiner Meinung nach nicht “aus den Pötten”. Du drängst und bittest und flehst, aber jeden Tag hat diese Person eine andere Ausrede. Das Projekt kommt nicht voran. Du verlierst die Motivation. Du hängst langsam selbst. Die andere Person anzuschieben kostet zu viel Energie und bringt fast nichts.

 

Was kannst Du tun? Wie wäre es, wenn Du Deine Konzentration wieder auf Dich selbst legen würdest? Wenn Du schauen würdest, was Du ohne die Hilfe schaffen kannst?
Wenn Du einfach Deinen Teil mit Elan weiter anschieben würdest?

Was wäre, wenn die andere Person plötzlich wieder an die Arbeit kommt, wenn Du aufhörst, sie zu nerven?

Schritt 1- Was kann ich tun?

Schritt 1: Was kann ich tun? Welche Aufgaben kann ich erledigen, ohne Hilfe? Wo kann ich ohne Input weiter arbeiten? Schreibe Dir eine Liste!

Schritt 2- Selbstmotivation.

Schritt 2: Selbstmotivation. Wie kann ich meine Motivation aufrechterhalten ohne Feedback, ohne Lob? Kann ich mich selbst loben? Kann ich meine eigenen Fortschritte feiern? Wie kann ich meine Fortschritte festhalten? (Wie wäre es mit einem Blatt zum Ausfüllen a la Bullet-Journal?). Die abgehackte ToDo-Liste von oben tut es auch!

Schritt 3- Anfangen.

Schritt 3: Anfangen. Irgendwie kommen wir immer wieder an diesen Punkt 🙂 (Blogartikel: In drei Schritten aus dem Stress). Fange mit einem Punkt auf der Liste an. Vergiss Deine Kollegin oder Deinen Kollegen. Sie werden wieder ins Boot kommen. Genau dann, wenn sie so weit sind. Vielleicht werden sie durch Deine Fortschritte wieder motiviert?

 

Was wäre, wenn Du mit Deinem Drängen für den Aufschub gesorgt hättest? Beginne jetzt neu!

 

In unserem Online Audio Kurs gibt es ein ganzes Kapitel zu den Themen “Karriere und Erfolg” inklusive hypnotischen Meditationen für besseres Arbeiten im Büro.

 

Wenn Du Dich veränderst, veränderst Du auch die Welt!

Löse Blockaden mit geführten Meditationen

  • Durch das Hören unserer Audios fühlst Du Dich immer sicherer und wohler in Deiner Haut. Dein Selbstwertgefühl steigt merklich an und Du entdeckst Deine innere Kraft.
  • Auch im Homeoffice läuft es rund und Du siehst wieder einen Sinn in Deinem Tun. Du kommst viel besser mit Deinen Kollegen klar, ohne Dich zu verbiegen. Arbeit und Sport bringen Dir wieder richtig Freude.
  • Du drückst Dich klarer aus, so verstehen Dich andere besser. Es fällt Dir immer leichter, achtsam mit Dir und anderen umzugehen und Grenzen zu setzen. Damit wandeln sich auch Deine Beziehungen zum Positiven.
  • Du wirst tiefe Verbundenheit und echte Zufriedenheit ernten.
  • Du spürst immer öfter Momente echter Freude. Du bekommst bald wieder Lust zu feiern und die Seele baumeln zu lassen. Egal was draußen passiert!

Fange gleich mit dem Hören an!

Mehr interessante Blogartikel

30 Tage Aufräumchallenge – diesmal wird es ein Erfolg

Von Ingrid Beckmann | 9. Dezember 2021

Jedes Jahr kommen sie wieder hoch. Die Aufräum-Challenges sind wieder…

Jetzt lesen

Die besten Bücher über Geld, Investieren und Erfolg

Von Ingrid Beckmann | 6. Dezember 2021

Wer lernen möchte, zu investieren, wer wissen möchte, wie das…

Jetzt lesen

Wie kann man Blockaden für sich nutzen?

Von Ingrid Beckmann | 23. November 2021

Wie wäre es, wenn man störende Blockaden in nützliche Blockaden…

Jetzt lesen
Für später pinnen