Online Workshop der Akademie für angewandte Glücksforschung

Dr. Katrin Beckmann

Nach erfolgreichem Abschluss meines Biologie-Studiums, mit Spezialisierung im Fachbereich Biophysik, an der Ruhr-Universität Bochum, verfasste ich meine Doktorarbeit am Max-Planck-Institut für Bioanorganische Chemie in Mülheim an der Ruhr. Bald nach der Promotion zog es mich zu einem Forschungsaufenthalt in die Hauptstadt Australiens an die Australian National University. Hier konnte ich nun etwas Neues lernen: Die ANGEWANDTEN Glückswissenschaften, denn die Australier sind nicht nur hervorragende Wissenschaftler, sondern auch Meister des entspannten Lebensstils.

Im Arbeitsalltag erlebte und erlernte ich den australischen Umgang mit Stress: Unter gleichem internationalen Leistungsdruck stehend, schaffen es die Australier ruhig zu bleiben und einen Ausgleich zwischen beruflichen und privaten Anforderungen herzustellen. Der australische Ansatz hat meine Neugier geweckt, denn ich sah wie sowohl meine Freizeit und Freude als auch meine Produktivität nachhaltig stiegen. Da ich auch schon in den USA gearbeitet habe, kann ich Vergleiche zwischen der deutschen, der australischen und der amerikanischen Arbeits- und Lebenskultur ziehen. Mit wissenschaftlichem Eifer machte ich mich daran, aus all den Erfahrungen, dem Fachwissen der Neurobiologie und den Erkenntnissen der internationalen Glücksforschung eine Anleitung zur Stressreduktion zu gewinnen. Seither gebe ich als Glückstrainerin erfolgreich weiter, wie man innere Ruhe, Wohlbefinden und Produktivität im deutschen Alltag finden kann.

Ich würde mich freuen, auch Ihnen dabei weiterhelfen zu dürfen, Ihre Kraft in sich selbst zu finden und Ihr Leben, auch privat so zu organisieren, dass Sie das Gefundene mit anderen teilen können.

Katrin Beckmann Foto Michaela_cropped
Glückswissenschaften Logo