Glückswissenschaften - Mehr Selbstbewusstsein - Wie gehst Du am besten mit Angriffen um

Wenn Dich jemand angreift, ob berechtigt oder nicht, entscheidest Du, wie Du reagierst!

Mein Lieblingsbuch ist der Erfahrungsbericht von Viktor Frankl.

Frankl überlebte drei Jahre in Nazi-Konzentrationslagern. Dort entdeckte er echte Freiheit in sich und schaffte es, in dieser grausamen Umgebung geistig gesund zu bleiben.

Er schütze sein Inneres vor den vielfältigen Übergriffen der Nazis. Unter diesen Bedingungen verstand er, dass niemand über seine Reaktion entscheiden konnte. Die Nazis konnten ihn körperlich quälen und emotional angreifen, doch ob er ihnen innerlich zustimmte, das war einzig ihm überlassen.

So fand er einen Raum in sich. Einen Raum indem er den psychischen Angriffen der Nazis standhalten konnte. Die Nazis sagten jeden Tag auf vielfältige Weise “Du bist nichts wert”, “Dein Leben ist nichts wert” und Viktor Frankl entschied sich innerlich klar und deutlich darauf mit “Nein!” zu antworten.

Glückswissenschaften - Mehr Selbstbewusstsein - Wie gehe ich mit wütenden Angriffen um

Wie gehe ich mit wütenden Angriffen um?

Es ist auch mein Lieblingsbuch, weil diese Weisheit in jeder Situation gilt. Gerade hatte ich mit jemandem zutun, der sehr wütend und frustriert ist.

Aufgrund eines Missverständnisses war nun ich seinem wütenden Angriff ausgesetzt.

Meine erste Reaktion war Wut und Trotz. Doch dann beruhigte ich mich schnell. Ich verstehe, weshalb er wütend ist, auch wenn er mir damit unrecht tut. Ich entschied mich, es nicht persönlich zu nehmen.

 

Glückswissenschaften - Mehr Selbstbewusstsein - Ihre Wut ist ihre Sache. Meine Reaktion ist meine.

Seine Wut ist seine Sache. Und meine Reaktion ist meine.

So oft sagt man “Du machst mich wütend”, doch tatsächlich kann einen niemand anderes wütend machen. Ich entscheide, ob ich einer Situation erlaube mich aus der Ruhe zu bringen oder ob ich bei mir bleibe. Nehme ich es persönlich, kann ich mich wochenlang ärgern, grollen, beleidigt sein. Dann habe ich meine Macht abgegeben. An einen fremden wütenden Mann.

Glückswissenschaften - Mehr Selbstbewusstsein - Meine Lebenszeit ist begrenzt, will ich wirklich eine Woche davon wütend sein

Ich habe mich sehr gefreut, dass ich mich so schnell gefangen haben und wieder bei mir und in Frieden war.

Das zeigt mir, wie gut mir diese Arbeit tut. Früher hätte ich lange an der Wut festgehalten und die Schuld dafür ganz beim anderen gesucht. Jetzt sehe ich darin nur noch eine Zeitverschwendung.

Meine Lebenszeit ist begrenzt, will ich wirklich eine Woche davon wütend sein, weil jemand anderes es ist? Oder will ich meinen Tag genießen, freudvoll arbeiten, mit meinem Kind spielen, in den Wald gehen?

Diese Entscheidung kannst Du, kann ich von Moment zu Moment treffen. Es gibt kein Verpassen, denn jeden Streit, jeden Ärger, jedes Gefühl der Hilflosigkeit oder Scham kann ich von Moment zu Moment ablegen oder weiter nähren.

 

Glückswissenschaften - Mehr Selbstbewusstsein - Stärke ist nur eine Übungssache

Es ist wirklich nur eine Übung.

Und es ist gar nicht so schwierig, wie Du vielleicht denkst. Brauchst Du Hilfe dabei? Dann höre einfach jeden Tag nur zehn Minuten unseren Kurs oder melde Dich zum Coaching bei mir. Du wirst sehen, dass Du schon bald spontan wählst lieber bei Dir zu sein und die Sache in Ruhe zu klären.

Glückswissenschaften - Mehr Selbstbewusstsein - Bedeutet ruhig bleiben dass der Andere gewonnen hat

Bedeutet “ruhig bleiben” dass der Andere gewonnen hat?

Übrigens denke die meisten, dass ruhig bleiben gleichbedeutend mit Kleinbeigeben ist. Das Gegenteil ist der Fall. Immer wenn Du bei Dir bleibst, gewinnst du an persönlicher Macht.

Andere spüren das, sie spüren Deine Stärke. Viktor Frankl gewann zunehmend an Einfluss im KZ. Alle spürten seine innere Macht und Freiheit, sie suchten seinen Rat und so bekam er immer öfter Hilfe von Nazis und Mithäftlingen.

Glückswissenschaften - Mehr Selbstbewusstsein - Auf unbewusster Ebene spüren wir immer was unser Gegenüber über sich selbst denkt

Auf unbewusster Ebene spüren wir immer, was unser Gegenüber über sich selbst denkt.

Jemanden, der echtes Selbstbewusstsein ausstrahlt, der echte innere Stärke hat, respektieren wir automatisch. Wir gehen höflicher und rücksichtsvoller mit jemanden um, der sich selbst ernst nimmt und sich selbst wertschätzt als mit jemanden, der ein geringes Selbstwertgefühl hat.

Dein Selbstwertgefühl stärkst Du automatisch durch diese Übung.

Mit jedem Erfolgserlebnis, also eine Erfahrung, wo Du bewusst über Deine Reaktion entschieden hast, steigt Dein Selbstwertgefühl. Dein Auftreten wird automatisch immer selbstbewusster, weil Deine innere Kraft und Stärke zunimmt.

Durch das Hören der Audios gewinnst Du in vielen kleinen Häppchen den Mut, Dich anzunehmen und für Dich einzustehen. Die Schritte sind so klein, dass Du es nicht einmal bemerkst.

Erst in solchen Momenten, wo es darauf ankommt, wirst Du erkennen, wie weit Du gekommen bist. Wie viel glücklicher und zufriedener und entspannter Du bist, auch im Umgang mit Dir und anderen.

Stress? Löse die Angst mit geführten Meditationen

  • Durch das Hören unserer Audios fühlst Du Dich immer sicherer und wohler in Deiner Haut. Dein Selbstwertgefühl steigt merklich an und Du entdeckst Deine innere Kraft.
  • Auch im Homeoffice läuft es rund und Du siehst wieder einen Sinn in Deinem Tun. Du kommst viel besser mit Deinen Kollegen klar, ohne Dich zu verbiegen. Arbeit und Sport bringen Dir wieder richtig Freude.
  • Du drückst Dich klarer aus, so verstehen Dich andere besser. Es fällt Dir immer leichter, achtsam mit Dir und anderen umzugehen und Grenzen zu setzen. Damit wandeln sich auch Deine Beziehungen zum Positiven.
  • Du wirst tiefe Verbundenheit und echte Zufriedenheit ernten.
  • Du spürst immer öfter Momente echter Freude. Du bekommst bald wieder Lust zu feiern und die Seele baumeln zu lassen. Egal was draußen passiert!

Fange gleich mit dem Hören an!

Mehr interessante Blogartikel

Freiheit statt Angst

Von Ingrid Beckmann | 6. April 2020

Übung: Stelle Dich Deinen Ängsten!

Von Katrin Beckmann | 30. März 2020

Gewinne richtig viel Energie durch diese einfache Übung!

Von Katrin Beckmann | 26. März 2020

Mit Achtsamkeit gegen Heißhunger

Von Ingrid Beckmann | 24. März 2020

Die geführte Meditation „Heilen“ ist wieder da

Von Ingrid Beckmann | 23. März 2020

Video: Affirmationen für Deine Meditation

Von Ingrid Beckmann | 16. März 2020

Möchtest Du glücklich sein? Wie geht das?

Von Ingrid Beckmann | 13. Februar 2020

Täuscht Dich Dein Gefühl?

Von Katrin Beckmann | 6. Februar 2020

Lerne Deine innere Ampel kennen

Von Katrin Beckmann | 6. Februar 2020

Systeme statt Ziele: mehr schaffen und sich dabei besser fühlen

Von Ingrid Beckmann | 6. Februar 2020

Anleitung Selbstmotivation

Von Ingrid Beckmann | 6. Februar 2020

Weißt Du, was Du wirklich willst?

Von Ingrid Beckmann | 5. Februar 2020

Machst Du diesen Fehler beim Loben Deiner Kinder?

Von Ingrid Beckmann | 5. Februar 2020

Wie findest Du Klarheit in Deinem Leben?

Von Ingrid Beckmann | 5. Februar 2020

Machst Du einen dieser fünf Denkfehler beim Entrümpeln?

Von Ingrid Beckmann | 31. Januar 2020

Warum Du Deine Sorgen loslassen darfst!

Von Katrin Beckmann | 31. Januar 2020

Arbeit mit dem inneren Coach: schneller zum Erfolg

Von Ingrid Beckmann | 30. Januar 2020

Es gibt einen weiteren Vorteil von frischer Luft für Kinder

Von Ingrid Beckmann | 28. Januar 2020

7 Fehler bei der Partnersuche

Von Ingrid Beckmann | 28. Januar 2020

Angstfrei vor Gruppen sprechen

Von Katrin Beckmann | 27. Januar 2020
Für später pinnen
Glückswissenschaften - Mehr Selbstbewusstsein- Anleitung Wie gehst Du am besten mit Angriffen um
Glückswissenschaften - Mehr Selbstbewusstsein-Anleitung Wie gehst Du mit Wütenden um
Glückswissenschaften - Mehr Selbstwert - Bedeutet ruhig bleiben dass der Andere gewonnen hat
Glückswissenschaften - Mehr Selbstbewusstsein- Anleitung Stärke aus dem Inneren gewinnen
Glückswissenschaften - Mehr Selbstbewusstsein-Anleitung Wie gehst Du mit Angriffen um
Glückswissenschaften - Mehr Selbstwert - Ihre Wut ist ihre Sache Meine Reaktion meine
Glückswissenschaften - Mehr Selbstbewusstsein-Anleitung Umgang mit der Wut Anderer
Glückswissenschaften - Mehr Selbstbewusstsein-Was ich von Viktor Frankl gelernt habe