Kennst Du die Angst, bei der nächsten Diät auf Deine Lieblingslebensmittel verzichten zu müssen und Hunger zu leiden? Dieses Gefühl, dass man einfach nicht genug bekommt?

Es könnte sein, dass diese Angst die Diät schon von vorneherein zum Scheitern verdammt. Denn wie groß ist die Chance, dass wir eine Ernährungsweise weiterführen, die uns angst macht?

Glückswissenschaften - Schlank in 2020 - Eine Diät die Fülle verspricht und auch hält

Wie wäre es, wenn es eine Diät gäbe, die Fülle verspricht? Eine Ernährungsweise, bei der so viel Essen auf dem Plan steht, dass wir uns kaum vorstellen können, es alles zu essen? Wie wäre es, wenn uns der Gedanke an die Sachen, die wir alle verspeisen werden, schon satt machen würde?

 

Eine Möglichkeit die Diätmentalität abzulegen und trotzdem ab zu nehmen, ist unser Online Audio Kurs.

Glückswissenschaften - Schlank in 2020 - Alle Autoren sind sich einig- Esst mehr Gemüse!

Obwohl ich seit 20 Jahren keine Diäten mehr mache, lese ich weiter Bücher zum Thema Ernährung.

Alle Autoren sind sich einig: Esst mehr Gemüse!

Glückswissenschaften - Schlank in 2020 - Gesundes Essen 4 Regeln

Das Buch “Eat to Live” von Joel Fuhrman hat es noch mal besser auf den Punkt gebracht:

  • Iss mindestens 3 Stücke Obst.
  • Iss am Tag mindestens 500g Salat (das ist eine große Schüssel voll!)
  • Iss am Tag mindestens 500g gekochtes Gemüse
  • Iss am Tag mindestens 200g Bohnen

Alles möglichst ohne Öl zubereitet, weil Öl wenige Nährstoffe pro Gramm hat.

Die ganzen Kapitel darüber wie schrecklich unsere moderne westliche Ernährung ist und welche Krankheiten wir davon bekommen, spare ich Dir. Auch, dass der Autor allen Lesern eine praktisch vegane Ernährung empfiehlt.

Glückswissenschaften - Schlank in 2020 - Ganz viel Gemüse macht auch satt

Wenn ich mir vorstelle, eine große Schüssel Salat (vielleicht mit Bohnen) und eine große Portion gekochtes Gemüse zu essen, dann bin ich satt! Es ist ein hoffnungsvolles Gefühl. Es gibt genug Essen für mich!

 

Ich weiß, dass die neue Gemüsemenge mir sehr gut bekommen wird. Ich weiß, dass ich es lecker würzen (lernen) kann. (Meine ersten Versuche mit Dressing fast ohne Öl waren genauso lecker wie die alten Salate mit massig Olivenöl.)

 

Ich freue mich, dass ich mich jetzt endlich auf solche Vorschläge einlassen kann. Seit ich mein emotionales Essen überwunden habe, bin ich bereit gesundes Essen zu mögen und zu genießen. Mein Körper freut sich richtig auf Obst und Gemüse. Das war früher anders.

Glückswissenschaften - Schlank in 2020 - Willst Du Dich auf Dein Essen freuen- Und schlank werden

Ich freue mich darauf, die Gesundheitsvorteile einer Pflanzen basierten Ernährung zu genießen. Ich freue mich darauf, mich fitter und gesünder zu fühlen. Ich freue mich darauf, riesige Menge leckeres, buntes Gemüse zu verzehren.

 

Möchtest Du auch lernen, intuitiver und gesünder zu essen? Dann höre doch unser Online Audio Programm voller geführten Meditationen. Damit kannst Du lernen, Dich zu entspannen und emotionale Gründe für Essen aufzulösen.

Genervt von Corona? Entstresse Dich beim Hören!

Entspanne Dich mit geführten Meditationen

  • Durch das Hören unserer Audios fühlst Du Dich immer sicherer und wohler in Deiner Haut. Dein Selbstwertgefühl steigt merklich an und Du entdeckst Deine innere Kraft.
  • Auch im Homeoffice läuft es rund und Du siehst wieder einen Sinn in Deinem Tun. Du kommst viel besser mit Deinen Kollegen klar, ohne Dich zu verbiegen. Arbeit und Sport bringen Dir wieder richtig Freude.
  • Du drückst Dich klarer aus, so verstehen Dich andere besser. Es fällt Dir immer leichter, achtsam mit Dir und anderen umzugehen und Grenzen zu setzen. Damit wandeln sich auch Deine Beziehungen zum Positiven.
  • Du wirst tiefe Verbundenheit und echte Zufriedenheit ernten.
  • Du spürst immer öfter Momente echter Freude. Du bekommst bald wieder Lust zu feiern und die Seele baumeln zu lassen. Egal was draußen passiert!

Fange gleich mit dem Hören an!

Mehr interessante Blogartikel

Liegt Dein Übergewicht in Deiner Geschichte?

Von Ingrid Beckmann | 15. September 2020

Geht intuitives Essen beim Intervallfasten?

Von Ingrid Beckmann | 24. August 2020

Wie kamen wir zum intuitiven essen?

Von Ingrid Beckmann | 21. August 2020

Was haben Hamsterfahrten mit Deinem Gewicht zu tun?

Von Ingrid Beckmann | 21. August 2020

Geht das? Schlank durch Genuss?

Von Ingrid Beckmann | 21. August 2020

Wie klappt das? Intuitiv essen am Buffet

Von Ingrid Beckmann | 20. August 2020

Intuitiv essen genial einfach lernen

Von Ingrid Beckmann | 17. August 2020

Wie leicht könnte intuitives Essen sein?

Von Ingrid Beckmann | 14. August 2020

Kannst Du Hunger schlecht aushalten?

Von Ingrid Beckmann | 13. August 2020

Wie lange hält mein Körperfett?

Von Ingrid Beckmann | 12. August 2020

Optimismus kann man lernen!

Von Ingrid Beckmann | 12. August 2020

Wieder da: Neu aufgenommen im Kapitel Aufnehmen

Von Ingrid Beckmann | 3. August 2020

Wir geben die Mehrwertsteuersenkung an Euch weiter!

Von Ingrid Beckmann | 23. Juli 2020

Möchtest Du beweglicher sein? Neues Audio

Von Ingrid Beckmann | 4. Juni 2020

Anleitung: Dopamin Detox

Von Ingrid Beckmann | 3. Juni 2020

Willst Du was Neues erleben? Stelle Dein Gehirn um!

Von Ingrid Beckmann | 27. Mai 2020

Zeitparadox: Die Tage sind lang und die Jahre kurz

Von Ingrid Beckmann | 27. Mai 2020

Pure Lebensfreude: Geht’s auch schneller?

Von Ingrid Beckmann | 27. Mai 2020

Steht ein neuer Lebensabschnitt an? Neues Audio im Kurs

Von Ingrid Beckmann | 21. Mai 2020

Energiezentren öffnen: Frisch aufgenommen

Von Ingrid Beckmann | 19. Mai 2020
Für später pinnen
Glückswissenschaften - Schlank in 2020 - Glückswissenschaften - Schlank in 2020 - Mit Gemüse abnehmen Eine Anleitung
Glückswissenschaften - Schlank in 2020 - Hast Du schon Angst vor Deiner nächsten Diät
Glückswissenschaften - Schlank in 2020 - Glückswissenschaften - Schlank in 2020 - Hast Du schon Angst vor Deiner nächsten Diät
Glückswissenschaften - Schlank in 2020 - Glückswissenschaften - Schlank in 2020 - Mit Gemüse abnehmen Eine Anleitung