Meditationspause für Corona-Gestresste

Glückswissenschaften - Stressbewältigung -Meditations-Pause für Corona-Gestresste

Wie man in den Wald ruft, so schallt es hinaus

Hast Du schon mal bemerkt, dass die Laune Deiner Kinder (Deines Partners) nur ein Spiegel Deiner eigenen Laune ist?

 

Gestern ist es mir noch einmal richtig deutlich geworden. Mein Sohn und ich stritten und zankten während der nachmittäglichen Spielzeit. Ich dachte, dass es an der “Corona-Zeit” läge, nach drei Wochen zuhause ist schlechte Laune bei kleinen Kindern doch wohl keine Überraschung.

Glückswissenschaften - Stressbewältigung -30 Minuten Pause machen den Unterschied

30 Minuten Pause machen den Unterschied

Dann erbat ich mir 30 Minuten Zeit für mich. Ich meditierte, während mein Kleiner etwas las (nicht freiwillig, aber ausreichend). Durch meine Meditation kam ich derart zur Ruhe, dass meine innere Ampel wieder ganz auf Grün stand. Im Anschluss spielten wir wieder und der Unterschied war eklatant! Das Spiel war wunderschön, kreativ und freudvoll und mein Sohn überglücklich. Nach einer Weile sprachen wir darüber, wie wichtig eine Pause war. Der Unterschied war ihm so deutlich, dass er einwilligte, zukünftig ohne Streit in eine Pause zu gehen. (Wenn es nicht klappt, werde ich zum Tablet greifen!)

Glückswissenschaften - Stressbewältigung -Erste Hilfe für Dich

Erste Hilfe für Dich

Ob die Kinder die Pause akzeptieren oder der Fernseher “helfen” muss (mein Kind darf die Sendung mit der Maus auf dem Tablet gucken), die Pause ist so wichtig, dass es sich lohnt.

 

Gleiches gilt auch bei Streit mit jedem anderen Familienmitglied. Wenn Deine Laune sinkt, ist es wirklich eine Erste-Hilfe-Maßnahme, dass Du Dich entspannst. Wichtig ist, dass Du in dieser Zeit nicht etwas anderes machst (Haushalt? Fernsehen?), sondern wirklich innerlich zur Ruhe kommst.

 

Wenn Du noch kein Werkzeug hast, dann höre einfach unseren Online Audio Kurs. Die geführten Meditationen helfen Dir dabei Dich wirklich zu entspannen und ein Audio dauert nur ca. 10 Minuten. Danach kannst Du wieder frei atmen und Deinem Kind/Partner helfen sich auch zu beruhigen.

Glückswissenschaften - Stressbewältigung - Anleitung Meditationspause

Löse Blockaden mit geführten Meditationen

  • Durch das Hören unserer Audios fühlst Du Dich immer sicherer und wohler in Deiner Haut. Dein Selbstwertgefühl steigt merklich an und Du entdeckst Deine innere Kraft.
  • Auch im Homeoffice läuft es rund und Du siehst wieder einen Sinn in Deinem Tun. Du kommst viel besser mit Deinen Kollegen klar, ohne Dich zu verbiegen. Arbeit und Sport bringen Dir wieder richtig Freude.
  • Du drückst Dich klarer aus, so verstehen Dich andere besser. Es fällt Dir immer leichter, achtsam mit Dir und anderen umzugehen und Grenzen zu setzen. Damit wandeln sich auch Deine Beziehungen zum Positiven.
  • Du wirst tiefe Verbundenheit und echte Zufriedenheit ernten.
  • Du spürst immer öfter Momente echter Freude. Du bekommst bald wieder Lust zu feiern und die Seele baumeln zu lassen. Egal was draußen passiert!

Fange gleich mit dem Hören an!

Mehr interessante Blogartikel

30 Tage Aufräumchallenge – diesmal wird es ein Erfolg

Von Ingrid Beckmann | 9. Dezember 2021

Jedes Jahr kommen sie wieder hoch. Die Aufräum-Challenges sind wieder…

Jetzt lesen

Die besten Bücher über Geld, Investieren und Erfolg

Von Ingrid Beckmann | 6. Dezember 2021

Wer lernen möchte, zu investieren, wer wissen möchte, wie das…

Jetzt lesen

Wie kann man Blockaden für sich nutzen?

Von Ingrid Beckmann | 23. November 2021

Wie wäre es, wenn man störende Blockaden in nützliche Blockaden…

Jetzt lesen