Glückswissenschaften - 3 Sorten Glaubenssätze - Hast Du blockierende Glaubenssätze?

Hast Du blockierende Glaubenssätze? Wenn Du ja geantwortet hast, welche sind es? Wusstest Du, dass man sie grob in drei Kategorien einteilen kann?

Glückswissenschaften - 3 Sorten Glaubenssätze
  • Glaubenssätze über die Welt

  • Glaubenssätze über andere

  • Glaubenssätze über sich 

Die meisten Glaubenssätze haben wir schon ganz früh gefasst. Einige sind nützlich. Wie z.B. der Glaube, dass die Schwerkraft alles nach unten zieht. Manches, was wir über die Welt glauben hindert uns hingegen. Wie z.B. der Glaube, dass die Welt ein feindlicher Ort ist, an dem man besser aufpasst. Ein Ort an dem man anderen nicht vertrauen kann?

Was denkst Du von anderen? Welche Art Personen begegnen Dir? Sind sie faul, unhöflich, undankbar? Wie nützlich sind Dir diese Gedanken über die anderen Menschen in Deinem Leben?

Dann kommen noch die Glaubenssätze, die Du über Dich selbst gebildet hast. Vielleicht in der Grundschulzeit, vielleicht mit Hilfe von wohlmeinenden Erwachsenen, die Dich beobachtet haben und Dir dann gesagt haben, was sie denken, wie Du bist?

Hat Dich jemand “unordentlich” oder “fleißig” genannt? Hast Du dem zugestimmt? Hast Du es zu Deinem Selbstbild hinzugefügt?

Glückswissenschaften - 3 Sorten Glaubenssätze - Stell Dir vor, Du könntest alle Deine Glaubenssätze ändern

Stell Dir vor, Du könntest alle diese Glaubenssätze ändern und Dein Unterbewusstsein neu programmieren.

Welche Glaubenssätze über die Welt möchtest Du haben? Was wäre Dir am dienlichsten? Dass die Welt ein sicherer Ort für Dich ist? Was würdest Du tun, wenn das für Dich wahr wäre?

 

Was möchtest Du über andere Menschen glauben? Dass sie es gut mit Dir meinen? Dass Du Menschen auf Deiner Seite hast?

Glückswissenschaften - 3 Sorten Glaubenssätze - Was wäre das wichtigste, was Du über Dich glauben könntest

Was wäre das wichtigste, was Du über Dich glauben könntest? Dass Du liebenswert bist? Dass Du Deinen Job auf dieser Erde genau richtig machst?

Ich habe schon verschiedene Methoden ausprobiert, um meine Glaubenssätze zu verändern. Mein Weltbild hat sich stark verändert, und gleichzeitig ist es irgendwie wie immer, nur besser. Wir Menschen scheinen den aktuellen Zustand gerne für ewig gegeben zu halten.

Was hat mir am besten geholfen, meine Glaubenssätze zu verändern?

  • Meditation

  • Lösung

Glückswissenschaften - 3 Sorten Glaubenssätze - Meditationsvorschlag

Wenn ich Glaubenssätze direkt erkenne, sage ich zu mir “bitte korrigieren, bitte lösen, bitte annehmen, bitte akzeptieren, bitte Herz öffnen”. Damit löse ich die Glaubenssätze auf, verzeihe mir meine Fehler, akzeptiere was war und was ist und lasse die Gefühle aus meinem Herzen fließen. Damit habe ich mich schon oft schnell wieder in einen ausgeglichenen emotionalen Zustand gebracht.

Herz öffnen und Verzeihen- der Weg zum Frieden

Aus dem letzten Satz “bitte Herz öffnen” mache ich bei Bedarf eine Meditation, die Herz-öffnen Meditation. Wenn ich z.B. auf einen versteckten Glaubenssatz stoße, weil ich merke, dass irgendwas mich aus dem Gleichgewicht gebracht hat (Stress!), dann öffne ich mein Herz und lasse die gespeicherten Gefühle gehen (alle, die aktuellen, frischen und auch die alten, an denen ich noch festgehalten habe.

Weil die beiden Meditationen mir so gut helfen, habe ich mit meiner Schwester ein Online Audio Programm entwickelt. Zu vielen vielen (vielen) Themen haben wir Glaubenssätze und ihre Lösung in hypnotischen Meditationen aufgeschrieben. Beim Hören lösen sich die Glaubenssätze in Bewusstsein und Unterbewusstsein. Am Ende jeder der geführten Meditationen kommt ein “bitte korrigieren, bitte verzeihen, …” Block, so dass auch beim Hörer die Blockaden gelöscht und korrigiert werden können.

Genervt von Corona? Entstresse Dich beim Hören!

Entspanne Dich mit geführten Meditationen

  • Durch das Hören unserer Audios fühlst Du Dich immer sicherer und wohler in Deiner Haut. Dein Selbstwertgefühl steigt merklich an und Du entdeckst Deine innere Kraft.
  • Auch im Homeoffice läuft es rund und Du siehst wieder einen Sinn in Deinem Tun. Du kommst viel besser mit Deinen Kollegen klar, ohne Dich zu verbiegen. Arbeit und Sport bringen Dir wieder richtig Freude.
  • Du drückst Dich klarer aus, so verstehen Dich andere besser. Es fällt Dir immer leichter, achtsam mit Dir und anderen umzugehen und Grenzen zu setzen. Damit wandeln sich auch Deine Beziehungen zum Positiven.
  • Du wirst tiefe Verbundenheit und echte Zufriedenheit ernten.
  • Du spürst immer öfter Momente echter Freude. Du bekommst bald wieder Lust zu feiern und die Seele baumeln zu lassen. Egal was draußen passiert!

Fange gleich mit dem Hören an!

Hier klicken für mehr Informationen

Mehr interessante Blogartikel

Möchtest Du beweglicher sein? Neues Audio

Von Ingrid Beckmann | 4. Juni 2020

Anleitung: Dopamin Detox

Von Ingrid Beckmann | 3. Juni 2020

Willst Du was Neues erleben? Stelle Dein Gehirn um!

Von Ingrid Beckmann | 27. Mai 2020

Zeitparadox: Die Tage sind lang und die Jahre kurz

Von Ingrid Beckmann | 27. Mai 2020

Pure Lebensfreude: Geht’s auch schneller?

Von Ingrid Beckmann | 27. Mai 2020

Steht ein neuer Lebensabschnitt an? Neues Audio im Kurs

Von Ingrid Beckmann | 21. Mai 2020

Energiezentren öffnen: Frisch aufgenommen

Von Ingrid Beckmann | 19. Mai 2020

Jetzt ganz neu: die Einführung wurde neu aufgenommen

Von Ingrid Beckmann | 17. Mai 2020

Wovon hast Du als Kind geträumt? Neues Audio

Von Ingrid Beckmann | 17. Mai 2020

Ist Deine Innere Ampel auf ROT? Dann begrenze den Schaden! Neues Audio

Von Ingrid Beckmann | 17. Mai 2020

Herz öffnen ist wieder da! Neu aufgenommen für Dich

Von Ingrid Beckmann | 15. Mai 2020

Isst Du aus Langeweile? Neues Audio

Von Ingrid Beckmann | 13. Mai 2020

Anleitung: Erfinde Dich neu

Von Katrin Beckmann | 11. Mai 2020

Intuition 2020 – Neues Audio

Von Ingrid Beckmann | 8. Mai 2020

Leichte Sprache – beschwerst Du Dich? Neues Audio

Von Ingrid Beckmann | 8. Mai 2020

Positiv sehen lernen: Neues Audio für Dich

Von Ingrid Beckmann | 8. Mai 2020

Welche Vorlage benutzt Du für Deinen Tag?

Von Katrin Beckmann | 4. Mai 2020

Woran merke ich dass das Meditieren funktioniert?

Von Ingrid Beckmann | 4. Mai 2020

Kannst Du die Süßigkeiten loslassen? Neues Audio

Von Ingrid Beckmann | 2. Mai 2020

Fülle Blockaden: Neues Audio

Von Ingrid Beckmann | 2. Mai 2020
Für später pinnen
Glückswissenschaften - 3 Sorten Glaubenssätze - Stell Dir vor Du könntest alle Deine Glaubenssätze ändern
Glückswissenschaften - 3 Sorten Glaubenssätze - Willst Du Freiheit von Deinen Glaubenssätzen
Glückswissenschaften - 3 Sorten Glaubenssätze - Willst Du Freiheit von Deinen Glaubenssätzen
Glückswissenschaften - 3 Sorten Glaubenssätze - Was denkst Du über Dich, über die Welt und über Andere
Glückswissenschaften - 3 Sorten Glaubenssätze - Drei Sorten Glaubenssätze, welche behindern Dich
Glückswissenschaften - 3 Sorten Glaubenssätze - Wie Du Dich von drei Sorten Glaubenssätzen befreien kannst
Glückswissenschaften - 3 Sorten Glaubenssätze - Hast Du blockierende Glaubenssätze
Glückswissenschaften - 3 Sorten Glaubenssätze - Befreie Dich von diesen Glaubenssätzen