Ergreifst Du die Chancen, die Dir das Leben bringt? Skip to content

Ergreifst Du die Chancen, die Dir das Leben bringt?

Nur wenn Du die Gelegenheiten, die sich Dir bieten, auch ergreifst, wirst Du etwas erreichen.

 

Denke positiv, dann siehst Du die positiven Dinge in Deinem Leben erst (wer meckert und jammert, der sieht nur noch mehr Dinge, die schief laufen). Jetzt brauchst Du noch Mut, um die Chancen, die sich Dir bieten zu ergreifen. Bereite Dich auf Deinen Erfolg vor.

 

Überlege Dir einen Preis, falls ein Kunde Dein Produkt oder Deine Dienstleistung kaufen will. Habe immer eine Visitenkarte dabei. Sei offen.

Wer rettet Dich aus der Flut - Positives Denken und Handeln

Es gibt die Geschichte von einem streng gläubigen Mann, der von der Flut des Wirbelsturms Katrina auf ein Dach getrieben wurde. Er rief “Gott, rette mich!”. Einige Zeit später kam die Feuerwehr mit einem Schlauchboot vorbei. Der Mann rief den Feuerwehrleuten zu, dass ihn Gott schon retten würde. Längere Zeit passierte nichts. Er betete erneut: “Gott, rette mich endlich!”. Am nächsten Morgen flog ein Hubschrauber über das Dach im Wasser. Der Mann rief zu den Rettern hoch: “Gott wird mich retten!”. Als der Mann nach einiger Zeit immer noch auf dem Dach saß und das Wasser so gar nicht sinken wollte, fing er wieder an zu beten: “Gott, wann rettest Du mich endlich?”. Da antwortete Gott: “Ich habe Dir doch schon ein Schlauchboot und einen Hubschrauber geschickt. Einsteigen musst Du schon selber!”.

Welche Chance kannst Du heute ergreifen- Positives Denken und Handeln

Wie oft benehmen wir uns wie der Mann auf dem Dach? Lehnen die Hilfen und die Chancen ab, statt sie zu ergreifen, weil wir auf etwas besseres hoffen?

 

Was kannst Du tun, um die Chancen und Ideen in Deinem Leben besser zu ergreifen? Wie kannst Du Dich auf Deinen Erfolg vorbereiten?

 

Ich habe schon vorher mal über positives Denken geschrieben, dass es alleine nichts bringt.  (Kapitän vs. Positives Denken).

 

In unserem Online Audio Kurs gibt es ein ganzes Kapitel zum Thema Erfolg und Karriere. Mit den hypnotischen Audios kannst Du Deine Erfolgsblockaden lösen und ganz anders an Deine Chancen herangehen lernen.

Jetzt reinhören

Höre 80 hypnotische Meditationen im Online Audio Programm für nur 199€ inklusive Mehrwertsteuer. Erhalte 800 Minuten geführte Meditationen zum Download.

Höre jetzt Dr. Katrin Beckmanns Stimme und mache Dich frei.

Fange gleich mit dem Hören an!

Mehr interessante Blogartikel

Das große ABC der Lebenslust

Von Ingrid Beckmann | 4. Dezember 2019

Power Relax Nap – Lerne die tiefe Entspannung

Von Ingrid Beckmann | 22. November 2019

Teamgeist für alle

Von Katrin Beckmann | 21. November 2019

Neues Audio: Mannschaftssport – im Team mehr erreichen

Von Ingrid Beckmann | 21. November 2019

Neues Audio: Reaktion auf andere – Mit Konflikten konstruktiv umgehen

Von Ingrid Beckmann | 21. November 2019

Willst Du Freiheit von Deinen Glaubenssätzen?

Von Ingrid Beckmann | 19. November 2019

Tritt aus der Diätkirche aus. Verbitte Dir Einmischungen in Dein Essen

Von Ingrid Beckmann | 18. November 2019

Anleitung Lebenslust

Von Ingrid Beckmann | 14. November 2019

Finde mehr Dankbarkeit mit dieser Methode

Von Katrin Beckmann | 13. November 2019

Wird Deine Todo-Liste auch immer länger?

Von Ingrid Beckmann | 7. November 2019

Dein Fahrplan durch den Online Audio Kurs

Von Ingrid Beckmann | 6. November 2019

Der Weg zur inneren Freiheit

Von Ingrid Beckmann | 5. November 2019

Kannst Du Dir vorstellen 55kg zu wiegen?

Von Ingrid Beckmann | 4. November 2019

Setzt Dich jemand auf Diät und Du hasst das?

Von Ingrid Beckmann | 29. Oktober 2019

Inneres Team: Lerne Deine inneren Anteile richtig zu steuern

Von Ingrid Beckmann | 10. Oktober 2019

Ist ein neues Aussehen für Dich möglich?

Von Ingrid Beckmann | 10. Oktober 2019

Glückswissenschaften-Mit dieser Technik kannst Du Dich von Deinen Problemen befreien

Von Katrin Beckmann | 2. Oktober 2019

Achtsamkeit statt Sorgen: eine Anleitung

Von Katrin Beckmann | 18. September 2019

Einfach anfangen ohne Druck

Von Katrin Beckmann | 15. Juli 2019

Selbsthypnose statt Selbsthilfe?

Von Katrin Beckmann | 1. Juli 2019
Für später pinnen