Kennst Du das, Du sitzt vor einem Berg Aufgaben und Du weißt gar nicht, wo Du anfangen kannst. Der Berg ist so hoch, dass Du schon den Mut verlierst, wenn Du ihn nur anschaust?

 

Stell Dir vor, es gäbe drei magische Wörter, die Du Dir sagen könntest und Du wärst sofort von dieser Lähmung befreit? Wie wäre es, wenn Du Dich fragen würdest:

“Kann ich wenigstens…?”

Aufschieberitis beenden - Kann ich wenigstens?

Wenn Du Dich fragst, ob Du wenigstens diesen einen Schritt, diese eine Aufgabe des Bergs abtragen könntest, dann wirst Du auf diese Frage wahrscheinlich nicht “nein” antworten, sondern den einen Schritt erledigen. Vielleicht bist Du danach in der Arbeit und machst freiwillig den nächsten und übernächsten Schritt.

 

Hast Du eine große Aufgabe, die Du vor Dir her schiebst? Hast Du etwas, dass Du schon lange aufschiebst? Könntest Du davon wenigstens ….. erledigen?

Der Anfang kostet die größte Energie, das gilt schon in der Chemie. Dort nennt man die Energie, die aufgewendet werden muss, damit etwas passieren kann Aktivierungsenergie.

Also, wende jetzt die Aktivierungsenergie auf und lege los (das verbraucht sogar Kalorien). Welchen Mini-Schritt kannst Du jetzt erledigen?

 

Sobald Du ins Tun gekommen bist, überlege Dir, wie Du dies zu einer Gewohnheit machen kannst.

 

Ich habe mir zum Beispiel vorgenommen jeden Tag einen Blogartikel zu schreiben, ein Video zu erstellen (oder zu bearbeiten) und einen zu veröffentlichen. Wenn ich das geschafft habe, dann ist der Tag für mich erfolgreich verlaufen. Da ich das für mich so festgelegt habe, fühle ich mich dann auch erfolgreich.

Da ich es mir zur Regel gemacht habe, klappt es auch an den meisten Tagen. Ideen habe ich jedenfalls genug 🙂

Aufschieberitis beenden - Welches Ergebnis bedeutet Erfolg?

Möchtest Du auch anfangen? Dein Leben anders gestalten? Weist aber nicht genau wie? Wir haben einen Online Audio Kurs voll hypnotischer Meditationen entwickelt, mit dem Du Deine inneren Blockaden auflösen kannst und in den Bereichen “Selbstwertgefühl”, “Gesundheit” und “Erfolg” auf neue Gedanken kommen kannst. Melde Dich doch jetzt sofort an! 🙂

Stress? Gewinne pure Lebenslust in 90 Tagen

  • Durch das Hören unserer Audios fühlst Du Dich immer sicherer und wohler in Deiner Haut. Dein Selbstwertgefühl steigt merklich an und Du entdeckst Deine innere Kraft.
  • Auf der Arbeit läuft es rund und Du siehst wieder einen Sinn in Deinem Tun. Du kommst viel besser mit Deinen Kollegen klar, ohne Dich zu verbiegen. Arbeit und Sport bringen Dir wieder richtig Freude.
  • Du drückst Dich klarer aus, so verstehen Dich andere besser. Es fällt Dir immer leichter, achtsam mit Dir und anderen umzugehen und Grenzen zu setzen. Damit wandeln sich auch Deine Beziehungen zum Positiven.
  • Du wirst tiefe Verbundenheit und echte Zufriedenheit ernten.
  • Du spürst immer öfter Momente echter Freude. Du bekommst bald wieder Lust zu feiern und die Seele baumeln zu lassen.

Fange gleich mit dem Hören an!

Mehr interessante Blogartikel

Möchtest Du glücklich sein? Wie geht das?

Von Ingrid Beckmann | 13. Februar 2020

Täuscht Dich Dein Gefühl?

Von Katrin Beckmann | 6. Februar 2020

Lerne Deine innere Ampel kennen

Von Katrin Beckmann | 6. Februar 2020

Systeme statt Ziele: mehr schaffen und sich dabei besser fühlen

Von Ingrid Beckmann | 6. Februar 2020

Anleitung Selbstmotivation

Von Ingrid Beckmann | 6. Februar 2020

Weißt Du, was Du wirklich willst?

Von Ingrid Beckmann | 5. Februar 2020

Machst Du diesen Fehler beim Loben Deiner Kinder?

Von Ingrid Beckmann | 5. Februar 2020

Wie findest Du Klarheit in Deinem Leben?

Von Ingrid Beckmann | 5. Februar 2020

Machst Du einen dieser fünf Denkfehler beim Entrümpeln?

Von Ingrid Beckmann | 31. Januar 2020

Warum Du Deine Sorgen loslassen darfst!

Von Katrin Beckmann | 31. Januar 2020

Arbeit mit dem inneren Coach: schneller zum Erfolg

Von Ingrid Beckmann | 30. Januar 2020

Es gibt einen weiteren Vorteil von frischer Luft für Kinder

Von Ingrid Beckmann | 28. Januar 2020

7 Fehler bei der Partnersuche

Von Ingrid Beckmann | 28. Januar 2020

Angstfrei vor Gruppen sprechen

Von Katrin Beckmann | 27. Januar 2020

Wie kannst Du zu mehr Freude an Deinen Kindern finden?

Von Ingrid Beckmann | 24. Januar 2020

Mit Achtsamkeit mentale Energie sparen

Von Ingrid Beckmann | 24. Januar 2020

Steuerst Du Dein Unterbewusstsein oder steuert es Dich?

Von Katrin Beckmann | 21. Januar 2020

Finde den Mut selbst den Bohrer zu schwingen

Von Ingrid Beckmann | 21. Januar 2020

Anleitung: Gefühle managen mit der inneren Ampel

Von Ingrid Beckmann | 16. Januar 2020

Rezept für Dein Ziel. Welche Zutaten brauchst Du?

Von Ingrid Beckmann | 15. Januar 2020
Für später pinnen