Hast Du das Sagen in Deinem Kopf? Skip to content

Hast Du das Sagen in Deinem Kopf?

Wer hat das Sagen in Deinem Kopf?

Du? Dann beantworte doch mal kurz ein paar einfache Fragen:

Bist du mit dem Zustand Deiner Küche zufrieden? Ist es Dir dort ordentlich genug? Bist Du damit zufrieden wie Du Dich ernährst? Bist Du mit Deinem Gewicht zufrieden? Machst Du den Sport, den Du Dir vorgenommen hast? Bist Du zufrieden mit der Ordnung auf Deinem Schreibtisch?

Wer hat das Sagen in Deinem Kopf- Du

Wenn wir Menschlein das Sagen hätten, dann würde wirklich jeder diese Fragen mit einem beleidigten “Ja selbstverständlich!” beantworten. Dem ist natürlich überhaupt nicht so! Kaum jemand wird mit all diesen Bereichen umfassend zufrieden sein.

 

Warum nicht?? All das liegt in unserem direkten Einflussbereich! Ich entscheide darüber, ob ich Ordnung halte, auch wenn andere mir immer wieder etwas auf den Tisch legen oder stellen…. Ich entscheide darüber was ich mir wann zu meinem Mund führe und ich entscheide, ob ich mich täglich aufraffe und Sport treibe oder diverse Ausreden gelten lasse.

In unserem Kopf stecken drei Gehirne - kein Wunder, dass wir uns manchmal komisch verhalten

Wer hat also das Sagen in unserem Kopf, wenn wir offensichtlich nicht über das entscheiden, dass direkt in unsere Macht und Tatkraft liegt?

 

Das Dilemma ist, dass wir nicht ein Gehirn haben, dass nur für uns Menschen und unsere Bedürfnisse geschaffen wurde, sondern drei! Im Laufe der Evolution sind die verschiedensten Arten entstanden. Immer wenn eine neue Art entsteht, dann ist es eine Weiterentwicklung aus dem, was vorher schon da war. Und so haben wir Menschen einen Gehirnabschnitt, der bei Reptilien besonders ausgeprägt ist, einen Abschnitt, der bei Säugetieren vorherrscht und eben einen Bereich, der uns Menschen ausmachen. Und alle drei Bereich, das “Reptiliengehirn”, das “Säugetiergehirn” und das “menschliche Gehirn”, teilen sich den Platz und die Aufgaben in unserem Kopf.

Wer hat also das Sagen? Das hängt von der Situation ab! Geht es uns an den Kragen, übernimmt das Reptil. Befinden wir uns in einer Gruppensituation, übernimmt das Säugetier. Haben wir Zukunftsvisionen und organisieren die Umsetzung, dann ist der menschliche Teil aktiv.

Experiment- halte die Luft an so lange Du kannst

Machen wir ein kleines Experiment: Halte mal die Luft an! Mache es jetzt und halte die Luft solange an, wie Du kannst. Lies erst danach weiter.

Du sitzt auf dem Sofa und eine Stimme sagt, dass Sport überbewertet wird

Wenn Du also das nächste Mal auf dem Sofa sitzt und Dir eine ganz weiche, angenehme und sehr menschliche Stimme erklärt, weshalb Du nicht den eingeplanten Sport machen brauchst, dann weißt Du jetzt wer mit der redet: Dein Reptil! Reptilien finden Sport völlig überflüssig! Kostbare Kalorien für nichts und wieder nichts verbrauchen? So ein Quatsch!

Wie wäre es, wenn Du beim nächsten Mal erkennen würdest, dass da Dein Reptil spricht? Dann hätte Dein menschliches Gehirn die Chance das Ruder zu übernehmen und zum Sport zu gehen.

Keine Lust auf Sport - Hinterfrage, welcher Gehirnteil gerade spricht

Was kannst du also tun, wenn Du etwas zur Küche, Ernährung, Sport, Gewicht oder Deinem Schreibtisch denkst? Hinterfrage wer gerade spricht und aktiviere den menschlichen Teil Deines Gehirns. Was ist hier wirklich in Deinem besten Sinne?

 

Brauchst Du Hilfe dabei den Menschen in Dir zu stärken? Dann mache unseren Online-Audio-Kurs! Ab jetzt mit intensiver Betreuung in der Gruppe. Stelle Deine Fragen in der Gruppe direkt an mich!

 

Am 1. Oktober startet eine neue Gruppe für maximal 20 Teilnehmerinnen. Wir begleiten Euch als Gruppe durch das ganze Thema “Selbstwert”. Du bekommst direkte Hilfe von uns und die Gruppendynamik trägt Euch weiter. Wir beantworten Eure Fragen in der Gruppe und auch persönlich und führen Euch durch den Kurs. Melde dich zum Kurs an und schreibe uns dann, dass Du dabei sein willst! Die Plätze sind begrenzt!

Jetzt reinhören

Höre 80 hypnotische Meditationen im Online Audio Programm für nur 199€ inklusive Mehrwertsteuer. Erhalte 800 Minuten geführte Meditationen zum Download.

Höre jetzt Dr. Katrin Beckmanns Stimme und mache Dich frei.

Fange gleich mit dem Hören an!

Mehr interessante Blogartikel

Das große ABC der Lebenslust

Von Ingrid Beckmann | 4. Dezember 2019

Power Relax Nap – Lerne die tiefe Entspannung

Von Ingrid Beckmann | 22. November 2019

Teamgeist für alle

Von Katrin Beckmann | 21. November 2019

Neues Audio: Mannschaftssport – im Team mehr erreichen

Von Ingrid Beckmann | 21. November 2019

Neues Audio: Reaktion auf andere – Mit Konflikten konstruktiv umgehen

Von Ingrid Beckmann | 21. November 2019

Willst Du Freiheit von Deinen Glaubenssätzen?

Von Ingrid Beckmann | 19. November 2019

Tritt aus der Diätkirche aus. Verbitte Dir Einmischungen in Dein Essen

Von Ingrid Beckmann | 18. November 2019

Anleitung Lebenslust

Von Ingrid Beckmann | 14. November 2019

Finde mehr Dankbarkeit mit dieser Methode

Von Katrin Beckmann | 13. November 2019

Wird Deine Todo-Liste auch immer länger?

Von Ingrid Beckmann | 7. November 2019

Dein Fahrplan durch den Online Audio Kurs

Von Ingrid Beckmann | 6. November 2019

Der Weg zur inneren Freiheit

Von Ingrid Beckmann | 5. November 2019

Kannst Du Dir vorstellen 55kg zu wiegen?

Von Ingrid Beckmann | 4. November 2019

Setzt Dich jemand auf Diät und Du hasst das?

Von Ingrid Beckmann | 29. Oktober 2019

Inneres Team: Lerne Deine inneren Anteile richtig zu steuern

Von Ingrid Beckmann | 10. Oktober 2019

Ist ein neues Aussehen für Dich möglich?

Von Ingrid Beckmann | 10. Oktober 2019

Glückswissenschaften-Mit dieser Technik kannst Du Dich von Deinen Problemen befreien

Von Katrin Beckmann | 2. Oktober 2019

Achtsamkeit statt Sorgen: eine Anleitung

Von Katrin Beckmann | 18. September 2019

Einfach anfangen ohne Druck

Von Katrin Beckmann | 15. Juli 2019

Selbsthypnose statt Selbsthilfe?

Von Katrin Beckmann | 1. Juli 2019
Für später pinnen
Sport, Abnehmen, Karriere. Machst Du diesen Fehler dabei
Wer hat das Sagen in Deinem Kopf?- Gehirnforschung
Menschen, die am Sport scheitern, machen diesen Fehler
Keine Lust auf Sport-  Hinterfrage, welcher Gehirnteil gerade spricht.
Menschen, die am Sport scheitern, machenSport, Abnehmen, Karriere. Warum machen wir alle den selben Fehler diesen Fehler
Du sitzt auf dem Sofa und eine Stimme sagt, dass Sport überbewertet wird- Wer spricht da
Warum machst Du diesen Fehler