Sleeplearning - Was ist das?
sleeplearning

Sleeplearning - Wie geht das?

Das Sleeplearning Programm richtet sich ausschließlich an Dein Unterbewusstsein. Neueste Erkenntnisse aus der Neurobiologie zeigen, dass sich während Du schläfst, immer wieder Fenster zu Deinem Unterbewusstsein öffnen. In diesen Momenten Deines Schlafzyklus, nimmst Du die Sätze direkt auf. Bitte höre diese Audios deshalb jede Nacht. Brauchst Du eine Pause, dann höre die leisen Sleeplearning-Audios. Sie enthalten den gleichen Text, nur das dieser in einer für unser Bewusstsein unhörbaren Frequenz abgespielt wird. Dein Unterbewusstsein nimmt diese Frequenz noch wahr und ändert sich, wie bei den laut gesprochenen Audios.

Je öfter Du die Nacht-Audios hörst, desto schneller wirst Du Dein Ziel erreichen!

Bitte denke auch während des Tages immer wieder an die gehörten Sätze. Spüre immer wieder in Dich hinein und nimm die positiven Botschaften aktiv an. Je öfter Du Dich während des Tages damit beschäftigst, desto besser!

 

Dein Unterbewusstsein wählt für Dich optimal aus!

Der Grund weshalb diese Audios “mehr können” als eine Meditation ist, dass auch Dein Unterbewusstsein aktiv zuhört und sich, nur durch das Zuhören allein, wandelt.

Sowohl bei den Tag- als auch bei den Nacht-Audios, nimmst Du immer nur das auf, was für Dich sicher und angemessen ist. Sonst wären wir höchstgradig manipulierbar und da uns das nicht dienen würde, verfügen wir über eine automatische Schutzfunktion. Dein Unterbewusstsein filtert heraus, was nicht zu Dir und Deinen Werten passt. Du kannst Dich also zu jedem Zeitpunkt darauf verlassen, dass Du bei Tag und Nacht nur annimmst, was für Dich wirklich sicher und angemessen ist.

Sleeplearning-Audios mit lautlosem Text

Anwendung

Bitte das Sleeplearning-Audio über einen Lautsprecher oder Hochwertigen Kopfhörer anhören. Am besten die ganze Nacht über. Testnutzerinnen hatten auch Erfolge beim Hören der Audios während der täglichen Arbeit.

Bitte das Audio auf normaler Lautstärke abspielen, auch wenn Du nichts hörst. Der unhörbare Klang hat trotzdem Schalldruck!

Auf der Website und in der App ist das Audio schon auf "Schleife" eingestellt, so dass es sich immer wieder wiederholt.

 

Wie funktioniert es?

Erwachsene Menschen hören in einem Bereich von 25 bis 15.000 kHz. Unsere Sleeplearing-Audios werden in einer Audio-Software auf 15.400 kHz hoch transformiert, damit wir den Text damit nicht mehr hören. Das Unterbewusste nimmt anscheinend aber trotzdem Informationen daraus auf.

So kann man Affirmationen mit vielen Wiederholungen ins Unterbewusstsein schicken ohne den bewussten Geist zu nerven.

 

Wissenschaft

Silent Subliminals sind zum Patent angemeldet worden (US Patentschrift).

Über die Wirksamkeit wird gestritten, es scheint allerdings in den Studien Hinweise zu geben, dass sie als Hilfsmittel bzw. zur Unterstützung anderer Methoden durchaus hilfreich sind.

Selbsthilfe

In der Selbsthilfe sind Sleeplearning-Audios sehr beliebt, weil man damit direkt auf das Unterbewusstsein eingehen kann, ohne dass das allzu kritische Bewusstsein Einfluss nehmen kann.

 

Der Text unserer Sleeplearning-Audios

Alle drei Audio-Versionen enthalten den selben Text!

Glücklich abnehmen - mit der hypnotischen Meditation, die mehr kann

Wir sammeln Daten um unsere Website betreiben zu können. Verbiete Facebook Pixel, mich zu tracken, Verbiete Google Analytics, mich zu verfolgen